Die Top 6 Fähigkeiten welche eine Kunstausbildung vermitteln kann

KunstschuleMan hört Schulreformatoren nicht oft darüber sprechen, wie man mehr Lehrer im Kunstunterricht unterstützen könnte. Zu stark ist unsere Gesellschaft auf Wissenschaft, Mathematik, Technologie und Maschinenbau konzentriert. Wir möchten eine Reihe von Punkten aufführen, welche Fähigkeiten sich junge Menschen durch eine Kunstausbildung aneignen können.

  1. Kreativität – flexibles Denken, eine Aufgabe aus verschiedenen Perspektiven angehen können und das Geschick, die Dinge im grossen Rahmen zu sehen, das sind Punkte, welche Ihr Kind von anderen Kindern unterscheiden werden. Während eines Kunstschul-Programmes wird Ihr Kind einen Monolog auf sechs verschiedene Weisen rezitieren, ein Gemälde produzieren, welches eine Erinnerung darstellt, oder einen neuen Rhythmus komponieren, um ein Mustikstück zu verändern. Wenn ein Kind einmal gelernt hat, kreativ zu denken, so wird dies ein integraler Teil seiner Persönlichkeit, und kommt ihm ein Leben lang und in der zukünftigen Karriere zugut.
  2. Selbstvertrauen – die auf der Bühne gelernten Fähigkeiten helfen nicht nur dazu, eine Botschaft mit Überzeugung zu übertragen, sie verstärken das notwendigte Selbstvertrauen, auf der Bühne das Kommando zu übernehmen. Theaterunterricht hilft den Kindern, die eigenen Grenzen zu sprengen, Fehler zu machen und daraus während den Probestunden zu lernen. So erhalten Kinder das Selbstvertrauen, vor einem grossen Publikum zu sprechen.
  3. Probleme lösen – künstlerische Werke werden durch den Prozess von Probleme lösen geboren. Wie schaffe ich aus diesem Klumpen Lehm eine Skulptur? Wie kann ich dieses spezielle Gefühl in einem Tanz ausdrücken? Wie wird sich wohl meine Charakterperson in dieser Situation verhalten? Ohne sich dessen bewusst zu sein, werden Kinder, welche an Kunstunterricht teilnehmen, konstant herausgefordert, Probleme zu lösen. Dieses wiederholte Lösen von Problemen verstärkt die Fähigkeit eines Kindes, zu argumentieren und verstehen, wichtige und nützliche Eigenschaften für eine erfolgreiche Lebensbahn.
  4. Durchhaltekraft – Wenn ein Kind zum ersten Mal eine Violine in der Hand hält, weiss es genau, dass eine sofortige Bach-Interpretation nicht in Frage kommt. Mit anhaltender Übung jedoch, während der das Kind die Techniken und Fähigkeiten erlernt und nicht aufgibt, rückt das Bachkonzert stets etwas näher. In unserer immer mehr auf Wettbewerb eingestellten Welt, wo ständig Anforderungen an das Lernen neuer Fähigkeiten gestellt werden, bedeutet Durchhaltekraft den Schlüssel zum Erfolg.
  5. Konzentrationsfähigkeit – die Fähigkeit, sich auf etwas zu konzentrieren, wird durch Gemeinschaftarbeit erlernt. Das Gleichgewicht zu halten zwischen Zuhören und Mitmachen erfordert eine gute Portion von Konzentration. Jeder Teilnehmer muss sich nicht nur auf seine eigene Rolle konzentrieren, sondern sich gleichzeitig das Endresultat vor Augen halten und seine Mitwirkung im der Gruppe als Teil des Ganzen sehen. Studien in dieser Hinsicht zeigen, dass die Anteilnahme an Kunstprogrammen die Konzentrationfähigkeiten der Kinder fördert und dies sich auf alle Aspekte deren Lebens auswirkt.
  6. Nicht-verbale Kommunikation – Durch ihre Erfahrungen während einer Theater- oder Tanzausbildung lernen die Kinder, ihre Körpersprache auf verschiedene Weise auszudrücken. Sie lernen, wie verschiedene Bewegungen unterschiedliche Gefühle darstellen können. Sie werden an der Kunstschule darin ausgebildet, Ausdrucksweisen zu lernen, welche die Person, welche sie auf der Bühne darstellen, glaubwürdig repräsentieren.


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!